Tu den ersten Schritt

Musik, Rhythmik und Sprache

Erstellt von VHS TF, Lernstudio |

Trommeln & Spielen auf/mit Alltagsmaterial

Das Lernstudio lädt zum Musik machen ein!

Musik ist ein wunderbares Mittel der nonverbalen Kommunikation, auch in Umsetzung der sozialen Inklusion. Musizieren kann man mit einfachsten Mitteln/Instrumenten und ohne Notenkenntnisse. Mit Händen und Füßen sowie mit der Stimme lassen sich interessante Rhythmen erzeugen.
Später kommen Alltagsgegenstände hinzu. Als "kleines Orchester" wird nun miteinander auf einfache Weise musiziert. Diese Techniken und Erfahrungen werden oft in späteren Jahren auf "richtige" Instrumente übertragen.
Ausgehend von den bisher gemachten musikalischen Grunderfahrungen mit Musik und Rhythmus werden auch die Sprachen der Teilnehmer, deren Rhythmus, Gemeinsamkeiten und Unterschiede Thema und Inhalt des praktischen Workshops sein.

Mach mit! - Gemeinsam Musizieren verbindet.

Wann: am 15. und 18. Mai 2018 im Lernstudio von 13 bis 18 Uhr

Ort: Luckenwalde, Dessauer Str. 25

Um Anmeldung wird gebeten: 03371 608 3141

 

 


Zurück