F50604 Erfolgreich argumentieren, debattieren, überzeugen/Bildungsfreistellung

Beginn Mi., 13.11.2019, 9:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 107,00 €
Dauer 2 VA
Kursleitung Ilse Ryczewski

Die Debatte wird gern als "Königsdisziplin" der Rhetorik bezeichnet. Um eine erfolgreiche Debatte zu fuhren, sind neben den Regeln auch Fähigkeiten gefragt: Reden, Verhandeln, Argumentieren.
Wodurch werden Argumente überzeugend? Wie kann ich sie sinnvoll aufbauen? Wie entsteht eine Argumentationskette? Wie reihe ich meine Argumente zielführend? Wie kann ich Gegenargumente meiner Gesprächspartner und -Partnerinnen entkräften? Wie nutze ich Gegenargumente für meine eigene Argumentation? Debattieren kann Ihnen helfen, redegewandter in berufliche Gesprächs- und Verhandlungssituationen zu gehen und auch für Redesituationen Sicherheit zu gewinnen.
In diesem Kurs trainieren Sie unterschiedliche Formen der Debatte und erhöhen ihre persönliche Überzeugungskraft.

Inhalte:
- Argumentation - logische Grundmuster
- Redeaufbau
- Regeln und Maßstäbe der Verständlichkeit
- Logische Grundbegriffe und Muster
- Der Fünfsatz und seine Varianten
- Überzeugungsentwicklung und das soziale Umfeld
- Anlässe für Argumentation
- Rhetorische Tricks abwehren
- Debatte

Nutzen Sie für die berufliche Weiterbildung die Förderinstrumente:
Bildungsscheck - Antragstellung ILB/ Infotelefon Arbeit 0331 - 660-2200
Bildungsprämie - Beratung in der VHS Anfragen bei
Frau Staeck, andrea.staeck@teltow-flaeming.de,
Frau Ryczewski, ilse.ryczewski@teltow-flaeming.de
Mindestens 6 Wochen, bevor Sie einen Kurs beginnen wollen, Berater kontaktieren!




Kursort

Kreativraum/Seminarraum 9

Dessauer Str. 25
14943 Luckenwalde

Termine

Datum
13.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
Dessauer Str. 25, Luckenwalde, VHS, Seminar- u. Kreativhaus, Kreativraum.
Datum
14.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
Dessauer Str. 25, Luckenwalde, VHS, Seminar- u. Kreativhaus, Kreativraum.