Kultur und Kunst / Kursdetails

GF20202 Satyr, Narr, Clown - Projektkurs

Beginn Sa., 21.03.2020, 15:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 42,00 €
Dauer 2 VA
Kursleitung Reinhard Holzhauer
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Spielfreude und ernsthaftes Interesse für Komik

Ein Vorspiel und ein Zwischenspiel - ein Hinweis auf entscheidende Veränderungen sind der Auftritt des Satyr in der antiken Tragödie, dann des Narren in Shakespeares Dramen sowie in der europäischen Renaissance. Eine Theaterwerkstatt für Fortgeschrittene mit Elementen aus antikem Satyrspiel, mit Szenen aus Shakespeares Dramen, mit Texten der deutschen Renaissance von Sebastian Brants Narrenschiff bis Hans Sachs, mit Bildern mit Figuren und Typisierungen der italienischen Commedia dell'arte, aus Dantes Göttlicher Komödie sowie der "Wiedergeburt" des Narren im zeitgenössischem Improvisationstheater.




Kursort

Seminarraum 7

Dessauer Str. 25
14943 Luckenwalde

Kursort

Kreativraum/Seminarraum 9

Dessauer Str. 25
14943 Luckenwalde

Termine

Datum
21.03.2020
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Ort
Dessauer Str. 25, Luckenwalde, VHS, Seminar- u. Kreativhaus, Raum 7
Datum
22.03.2020
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Ort
Dessauer Str. 25, Luckenwalde, VHS, Seminar- u. Kreativhaus, Kreativraum.