TestDaF

Das TestDaF-Institut ist eine Einrichtung der Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung (g.a.s.t.) e. V. und ein An-Institut der FernUniversität in Hagen sowie der Ruhr-Universität Bochum. Träger des Instituts sind u.a. die Hochschulrektorenkonferenz, der Deutsche Akademische Austauschdienst und das Goethe-Institut.

Der TestDaF wird von allen Hochschulen in Deutschland als Nachweis deutscher Sprachkenntnisse für das Studium anerkannt. Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer, die in jedem Prüfungsteil mindestens TestDaF-Niveaustufe 4 erreichen, haben die Möglichkeit, eine Zulassung zum Studium in Deutschland zu erhalten (selbstverständlich müssen auch alle übrigen fachlichen und rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sein).

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.testdaf.de/

Sonderrubrik



allenur buchbare Kurse anzeigen