/ Philipp Okonek

Portrait

P. Okonek

Philipp Okonek wurde 1990 in Ludwigsfelde geboren und ist Student für das Lehramt am Gymnasium in den Fächern Latein und Englisch sowie für Latinistik und Gräzistik an der Universität Potsdam. Abseits der Praxisbestandteile des Studiums sammelt er seit 2012 Unterrichtserfahrung als Tutor für Kurse der Sprachausbildung in Latein und für akademische Grundkompetenzen an derselben Universität. Die ersten Schritte zur lateinischen Sprache unternahm er passenderweise mit einem Kurs der Volkshochschule Teltow-Fläming im Herbst 2005. Auch andere Sprachen, allen voran Deutsch, Englisch und Französisch, wendet er gerne vergleichend auf antike Sprachen an.

Beruf: Sprachdozent


Zur Zeit keine Kurse vorhanden.



Zurück zur Übersicht